Bild Kunst Preise Bestes Kostümbild und Szenenbild

Der Bild Kunst Förderpreis für das Beste Kostümbild und der Bild Kunst Förderpreis für das Beste Szenenbild wird während der Hofer Filmtage vergeben. Gegründet wurde er als Auszeichnung für das beste Szenenbild 1997 von dem Studiengang „Film- und Fernseh-Szenenbild“ der HFF München und verstand sich ursprünglich als Nachwuchs-Preis. Seit dem Jahr 2008 wird der Preis vom VSK und dem Studiengang Szenenbild der Filmakademie Ludwigsburg organisiert. Im Jahr 2010 wurde die Auszeichnung um den Preis für das Beste Kostümbild erweitert, außerdem gelang es, die Stiftung Kulturwerk der VG BILD-KUNST als Hauptsponsor zu gewinnen.

Seitdem sind die beiden Preise mit je € 2.500,- dotiert, die Auszeichnungen heißen Bild Kunst Förderpreis Bestes Szenenbild und Bild Kunst Förderpreis Bestes Kostümbild. Sie gehören zu den wenigen dotierten Preisen für die beiden Gewerke innerhalb der deutschen „Filmpreis-Landschaft“. In der Auswahl der Jury stehen alle im Rahmen des Festivals gezeigten Langfilme. Die Jury setzt sich aus erfahrenen Kostüm-und Szenenbildner|innen vorwiegend aus der Mitgliedschaft des VSK und einer Vertretung der Studierenden der Filmakademie Ludwigsburg zusammen.

Die Urkunden werden auf den Hofer Filmtagen im Rahmen eines Festaktes im Kino „Scala“ von der Festivalleitung öffentlich verliehen, im Anschluss werden die Preisträger bei einem vom VSK ausgerichteten Empfang gefeiert.

 

Bildkunst-Preise 2020 wegen Corona-Krise abgesagt

Schweren Herzens hat sich der VSK entschieden, die alljährliche Verleihung der BildKunst-Förderpreise für das Beste Kostümbild und das Beste Szenenbild wegen der Corona-Krise in diesem Jahr 2020 auszusetzen. Dieses Jahr wären die Preise zum 23. Mal auf den Hofer Filmtagen verliehen worden. Aber wir sind zuversichtlich, dass wir alle nächstes Jahr wieder in Hof sehen werden!

Preisträger Hof 2019

Die Preisträgerinnen 2019 sind:

 

Bild-Kunst Förderpreis für das Beste Kostümbild: Heike Fademrecht (für ihre Arbeit an "The perfect candidate")
Bild-Kunst Förderpreis für das Beste Szenenbild: Olivier Meidinger (für seine Arbeit an "The perfect candidate")

 

Außerdem verlieh die Jury einen Sonderpreis an die Kostümbildnerin Lara Roßwag und an die Szenenbildnerin Josina von Minckwitz für ihre Arbeit in "Kaiser".

 

Wir gratulieren herzlich!

 

Die Jury setzte sich 2019 zusammen aus:-

  • Monika Bauert (VSK, Szenen- und Kostümbild)
  • Carola Raum (VSK, Kostümbild)
  • Jessica Kaczmarek (Studentin internationale filmschule köln)

Die Pressemeldung samt ausführlicher Jurybegründung kann als pdf hier nachgelesen werden.

Preisträger Hof 2018

Die Preisträgerinnen 2018 sind:

 

Bild-Kunst Förderpreis für das Beste Kostümbild: Michèle Tonteling (für ihre Arbeit an "5 Dinge, die ich nicht verstehe")
Bild-Kunst Förderpreis für das Beste Szenenbild: Josefine Lindner (für ihre Arbeit an "5 Dinge, die ich nicht verstehe")

 

Wir gratulieren herzlich!

 

Die Jury setzte sich 2018 zusammen aus:-

  • Hucky Hornberger (VSK, Szenenbild)
  • Birgit Kniep-Gentis (VSK, Szenenbild)
  • Nuria Heyck (Studentin Kostümbild an der Universität der Künste Berlin)
  • Larissa Bonitz (Studentin Szenenbild an der Filmakademie Baden-Württemberg Ludwigsburg)

 

Die Pressemeldung samt ausführlicher Jurybegründung kann als pdf hier nachgelesen werden.

Preisträger Hof 2017

Bild-Kunst Förderpreis für das Beste Kostümbild: Lara Scherpinski (für ihre Arbeit an "Brut")

Bild-Kunst Förderpreis für das Beste Szenenbild: Madeleine Schleich (für ihre Arbeit an "Brut")

Außerdem vergaben wir dieses Jahr zum ersten Mal den undotierten Ehrenpreis, der als Auszeichnung ihres Einsatzes für den Bild-Kunst Förderpreis an Irene Edenhofer-Welzl (VSK) verliehen wurde.

 Irene Edenhofer-Welzl

Wir gratulieren herzlich!

 

Die Jury setzte sich 2017 zusammen aus:

  • - Hucky Hornberger (VSK, Szenenbild)
  • - Frauke Firl (Kostümbild)
  • - Rike Russig (Kostümbild)
  • - Petra Hoffmann (Regie)
  • - Maike Kiefer (Studentin Szenenbild, Filmakademie Ludwigsburg)

 

Im Wettbewerb um den Bild-Kunst Förderpreis für das Beste Kostümbild und Szenenbild liefen in diesem Jahr folgende Filme:

AUFBRUCH INS UNGEWISSE | AVA | BREAKDOWN IN TOKYO | BRUT | DAS DEUTSCHE KIND | DREI ZINNEN | FREIHEIT | FREEDOM | LUX, KRIEGER DES LICHTS | MACHT EUCH KEINE SORGEN | NAOMIS REISE | REWIND | SHELTER - AUS NÄCHSTER DISTANZ | SOMEWHERE IN TONGA | THE YEAR I LOST MY MIND | VOLLMOND - FULL MOON | VON KOMISCHEN VÖGELN  | WALDLUST - TATORT | ZWISCHEN SOMMER & HERBST

Die dazugehörige Pressemeldung mit ausführlicheren Informationen kann hier als pdf angesehen werden.

 

Am 17. Oktober 2017 ging unsere Presseinfo zur Verleihung der VG BildKunst-Förderpreise Bestes Kostümbild und Bestes Szenenbild raus. Diese Presseinfo kann hier als pdf heruntergeladen werden.

Unsere Pressemeldung mit den Preisträgern vom 28. Oktober 2017 samt ausführlicher Jurybegründung kann hier als pdf heruntergeladen werden.

 

Der Bericht von Hof, der Preisverleihung und dem Empfang findet sich hier als Mappe im pdf-Format, die einzelnen Dateien der Mappe und der Fotos zum Herunterladen unter dieser Adresse.

Preisträger Hof 2016

VG Bild Kunst Preis Bestes Kostümbild 2016: Dmitry Andreev & Vladimir Nikiforov

 

VG Bild Kunst Preis Bestes Szenenbild 2016: Irina Ochina & Josef Sanktjohanser

 

Die vier Preisträger werden für ihre Arbeit an dem Film Ray / Paradies (Regie: Andrei Konchalovsky) ausgezeichnet.

 

Jury 2016:

Birgit Hutter, VÖF (Kostümbild), Bettina Marx, VSK (Kostümbild), Karolin Leshel (Szenenbild) und Mona Otterbach (Studiengang Szenenbild, Filmakademie Baden-Württemberg).

 

Die Pressemeldung samt Jurybegründung ist nachzulesen unter: VSK-PM_2016-10-29_hof_preistraeger.pdf

Preisträger Hof 2015

VG Bild Kunst Preis Bestes Kostümbild 2015: Laura Büchel für den Film Trash Detective, Regie: Maximilian Buck


VG Bild Kunst Preis Bestes Szenenbild 2015: Michel Imhof für den Film Sweet Girls, Regie: Jean-Paul Cardinaux und Xavier Ruiz

 

JURY 2015

Monika Jacobs, VSK (Kostümbild), Anja Niehaus, VSK (Kostümbild), Heike Wolf-Aury, VSK (Szenenbild), Fabian Reber als Vertreter des Studienganges Szenenbild der Filmakademie Baden-Württemberg. Juryleitung: Anna Heymann, VSK (Szenenbild)

 

Die Pressemeldung samt Jurybegründung als pdf: VSK-PM_2015-10-23_hof_preistraeger.pdf

Preisträger Hof 2014

VG Bild Kunst Preis Bestes Kostümbild 2014: Juliane Maier (den Preis nimmt stellvertretend der Regisseur Burhan Qurbani entgegen)

 

VG Bild Kunst Preis Bestes Szenenbild 2014: Jill Schwarzer

 

Juliane Maier und Jill Schwarzer werden beide für ihre Arbeit an dem Film Wir sind jund, wir sind stark, Regie Burhan Qurbani, ausgezeichnet.

 

Jury 2014:

Irene Edenhofer-Welzl, VSK (Szenenbild), Karolin Leshel (Szenenbild), Gudrun Schretzmeier, VSK (Kostümbild), Monica Jacob, VSK (Kostümbild).

 

Die Pressemeldung und die Jurybegründung können Sie als pdf herunterladen: VSK-PM_2014-10-24_hof.pdf und Jury-Preisbegründung_hof2014.pdf.

Preisträger Hof 2013

VG Bild Kunst Preis Bestes Kostümbild 2013: Svenja Gassen für den Film Couchmovie, Regie: Isabel Braak

 

VG Bild Kunst Preis Bestes Szenenbild 2013: Stefanie Hinterauer für ihre Arbeit an den Filmen Sunny (Regie: Barbara Ott) und Antons Fest (Regie: John Kolya Reichart).

 

JURY 2013:

Anna Heymann (VSK, Szenenbild), Gudrun Schretzmeier (VSK, Kostümbild), Prof. Ingrid Lazarus (VSK, Kostüm- und Szenenbild), Irene Edenhofer-Welzl (VSK, Szenenbild), Heike Lange (VSK, Szenenbild) und Marlen von Heydenaber (Studentin Szenenbild Filmakademie Baden-Württemberg).

 

Die Pressemeldung samt Jurybegründung können Sie hier nachlesen: VSK-PM_2013-10-25_hof.pdf

Preisträger Hof 2012

VG Bild Kunst Preis Bestes Kostümbild 2012: Florian Noll für den Film Annelie von Regisseur Anteij Farac

VG Bild Kunst Preis Bestes Szenenbild 2012: Markus Dicklhuber für den Film Eastalgia, Regie: Daria Onyshchenko.

Die Jury 2012: Anna Heymann, VSK (Szenenbild), Angelika Duft (Filmakademie Ludwigsburg), Gudrun Schretzmeier, VSK (Kostümbild) und Susanne Franke (Theaterkunst); Juryvorsitz: Irene Edenhofer-Welzl, VSK (Szenenbild).

Preisträger Hof 2011

VG Bild Kunst Preis Bestes Kostümbild 2011: Myrna Drews für den Film Bittere Kirschen von Didi Danquart

VG Bild Kunst Preis Bestes Szenenbild 2011: Jeannette Bauer für den Film Trans Bavaria, Regie: Konstantin Ferstl.

Jury 2011: Für die Jury konnten wir Bundesfilmpreisträgerin Gioia Raspé gemeinsam mit Monika Jacobs, VSK als Kostümbild-Juroren gewinnen. Das beste Szenenbild wählte Anna Heymann, VSK (Szenenbild) aus, diesmal in Zusammenarbeit mit Jan Hartman vom Studiengang Szenenbild der Filmakademie Ludwigsburg. Juryvorsitz: Irene Edenhofer-Welzl, VSK (Szenenbild).

Preisträger Hof 2010

VG Bild Kunst Preis Bestes Kostümbild 2010: Nadine Kremeier

VG Bild Kunst Preis Bestes Szenenbild 2010: Astrid Pöschke

Nadine Kremeier und Astrid Pöschke wurden für ihre Arbeit an der deutsch-belgischen Film Marieke, Marieke, Regie: Sophie Schoukens, ausgezeichnet.
Jury 2010: Gudrun Schretzmeier, VSK (Kostümbild), Anna Heymann, VSK (Szenenbild), Susanne Franke (Theaterkunst), Karolin Leshel (Studiengang Szenenbild der Filmakademie Ludwigsburg). Juryvorsitz: Irene Edenhofer-Welzl, VSK (Szenenbild).